Neben diversen XXX-Artikeln >gg< wurden für diese Filmproduktion jede Menge Konsumartikel neu verpackt, Bankunterlagen gestaltet und Fotomontagen angefertigt.
Eine ganz heisse Nummer – jetzt im Kino!

Hier ein paar Beispiele:
damit nimmt die Geschichte ihren Lauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Name *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.